• DSCF0064
    Du möchtest Volleyball spielen? Wir sind auf der Suche nach Volleyballern, welche in der Stadtklasse Magdeburg Punktspiele bestreiten möchten. Komm zum Probespielen montags von 19 bis 22 Uhr in die Sporthalle „Otternweg“ der GS Hopfengarten. Bis Montag!
  • volleyball IMG 1945
    Am 29.10.2016 belegte die Freizeit-Mix-Mannschaft des HSV Medizin erfolgreich den 4. Platz beim Herbstturnier des SG Stahl-Nord.
  • DSCF0399
    Du möchtest Volleyball spielen? Wir sind auf der Suche nach Volleyballern, welche in der Stadtklasse Magdeburg Punktspiele bestreiten möchten. Komm zum Probespielen montags von 19 bis 22 Uhr in die Sporthalle „Otternweg“ der GS Hopfengarten. Bis Montag!
  • Volleyball-Nikolausturnier 2013
    Endlich war es wieder so weit. Die Volleyballerinnen und Volleyballer des HSV Medizin kämpften im weihnachtlichen Rahmen bei gemütlicher Unterhaltung um Aufschläge, Angriffe, Abwehr und Verteitigung.
  • Turnier in Wanzleben: Bördejugend 28.03.2014
    Nach anfänglichen Startschwierigkeiten, hatte das Team flyeragent.de des HSV Medizin (med. Fakultät) erneut die Gelegenheit sich am 28.03.2014 in Wanzleben zu beweisen und schaffte es, sich im Rahmen der Turnierreihe „Integration durch Sport“ der Sportjugend Börde, um 5 Plätze zu verbessern.
  • DSCF0527
    Du möchtest Volleyball spielen? Wir sind auf der Suche nach Volleyballern, welche in der Stadtklasse Magdeburg Punktspiele bestreiten möchten. Komm zum Probespielen montags von 19 bis 22 Uhr in die Sporthalle „Otternweg“ der GS Hopfengarten. Bis Montag!
  • Abteilung Volleyball
    Du möchtest Volleyball spielen? Wir sind auf der Suche nach Volleyballern, welche in der Stadtklasse Magdeburg Punktspiele bestreiten möchten. Komm zum Probespielen montags von 19 bis 22 Uhr in die Sporthalle „Otternweg“ der GS Hopfengarten. Bis Montag!
  • 1. Punktspieltag unserer Damen I Landeklasse Nord/West
    Du möchtest Volleyball spielen? Wir sind auf der Suche nach Volleyballern, welche in der Stadtklasse Magdeburg Punktspiele bestreiten möchten. Komm zum Probespielen montags von 19 bis 22 Uhr in die Sporthalle „Otternweg“ der GS Hopfengarten. Bis Montag!
  • DSCF0055
    Du möchtest Volleyball spielen? Wir sind auf der Suche nach Volleyballern, welche in der Stadtklasse Magdeburg Punktspiele bestreiten möchten. Komm zum Probespielen montags von 19 bis 22 Uhr in die Sporthalle „Otternweg“ der GS Hopfengarten. Bis Montag!

Derzeit trainieren über 140 Jugendliche und Erwachsene in der Volleyball-Abteilung des Hochschulsportverein Medizin e.V., so viele wie in keinem anderen Verein in Magdeburg.

Hauptaugenmerk wird darauf gelegt, interessierten Volleyballern eine Möglichkeit zum regelmäßigen Training, zur Teilnahme an Wettkämpfen und am Vereinsleben zu ermöglichen. Erfreulich ist, dass neben dem regelmäßigen Zuwachs von Studierenden mit medizinischer Ausrichtung, Berufseinsteiger und junge Eltern wieder Zugang zum Volleyball finden. Dank der meist sanierten Trainings- und Spielorte sowie der damit verbundenen modernen Spielfeldanlagen wird allen Mitgliedern ein optimales Volleyballspielen ermöglicht.

Die Abteilung selber teilt sich in circa zur Hälfte in Mannschaften im Freizeitbereich und Mannschaften im Wettkampfmodus, welche im Anschluss kurz vorgestellt werden.

Natürlich heißen wir gern neue Volleyballer willkommen, da die physikalisch- und biologischen Fluktuationsfaktoren auch nicht vor unserer Abteilung stoppen. Wenn Du Interesse am Volleyball hast und gern vorbeischauen möchtest, dann
… schnapp Dir einfach Dein Trainingszeug (Hallenschuhe nicht vergessen)
… melde Dich vorher an oder gehe einfach zu den Trainingszeiten Deiner Wunschmannschaft und stelle Dich kurz beim Übungsleiter vor
… erlebe einige Übungs- / Trainingsstunden mit, Probier aus
... und wenn es Dir gefällt, dann begrüßen wir Dich gern als neues Mitglied.

Darüber hinaus werden alle Mannschaften bei der Ausrichtung eigener Turniere
unterstützt, engagierte Volleyballer werden bei der Schiedsrichterausbildung oder
Trainerausbildung gefördert und Erfolge der Mannschaften im Wettkampfbetrieb
werden gewürdigt. Gern wünscht sich die Abteilung auch die Bildung einer
Jugendmannschaft. Dafür werden noch Trainer und Betreuer gesucht. Neben den
vielen vom Verein organisierten Gemeinschaftsveranstaltungen treffen sich alle
Volleyballer zu einem Nikolausturnier bei Weihnachtsstimmung zum gemeinsamen
Jahresausklang.

Kurzbeschreibung der einzelnen Wettkampfmannschaften:

Landesklasse Nord-West (Damen I):
Im Kader der Mannschaft ergänzen sich junge und ambitionierte Damen und Mädchen P16+ mit dem Ziel zum Klassensieg. Die hervorragende Leistung in der vergangenen Saison konnten durch 2x wöchentliches Training sowie Turnieren mit Freundschafts- und Pokalspielen auch an den Wochenenden unter fachkundiger Anleitung erreicht werden. Komm und gewinne mit. Wir brauchen Dich!

Landesliga:
Nach dem Abstieg aus der Landesoberliga in die Landesliga Nord im Jahre 2011 akklimatisierte sich das Herrenteam und zeigte immer wieder das vorhandene Potential wie auch die frische Dynamik der Neueinsteiger zum Ligaaufstieg. Flexible Herren mit Siegeswillen sind gern willkommen.

Stadtliga (Herren I):
Neben dem Pokalsieg ist einer der oberen Ränge der Stadtliga das Ziel. Das Team präsentierte sich in der vergangenen Saison stark am Tabellenvorderfeld, leider fehlten die erforderlichen Siege zur Führungsspitze. Hier spielen junge Väter und welche die es werden wollen. Die Punktspiele finden innerhalb der Woche im Stadtgebiet Magdeburg statt. Mach mit!

Stadtklasse (Herren II):
Das Herren- Freizeitteam kämpft jede Saison um einen der oberen Ränge der Spielklasse, ohne im Siegesfall aufsteigen zu wollen. Es geht um die Spielgemeinschaft beim regelmäßigen Training und den Ehrgeiz im sportlichen Wettkampf. Die Punktspiele finden zu den jeweiligen Trainingszeiten der spielenden Mannschaften innerhalb der Woche grundsätzlich im Stadtgebiet Magdeburg statt. Neue Spieler sind herzlich willkommen.

Sitzvolleyball:
Dieses noch sehr "junge" Team wurde erst im Mai 2003 ins Leben gerufen und hat seine Heimat im HSV Medizin gefunden. Zum größten Teil handelt es sich um Spieler mit Behinderungen. Jedoch konnten auch einige Nichtbehinderte von diesem Sport überzeugt werden. Das sind Leute, die einfach nur Spaß am Sport haben oder solche, die Volleyball nicht mehr im Stehen ausüben können (z.B. aufgrund von Gelenkproblemen), sich aber trotzdem nicht vom Volleyballsport trennen möchten.

Für den Fall, dass es da draußen irgendwo Menschen gibt, deren Interesse geweckt wurde, egal ob mit oder ohne Behinderung und egal ob mit oder ohne Volleyballerfahrung, dann meldet Euch bitte bei uns. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mitspielern!
Auszug aus: www.sivoba.de