• Vereinssportstätte Die Vereinssportstätte des HSV Medizin Magdeburg e.V. befindet sich an der Leipziger Chaussee 57
  • Vereinssportstätte Die Vereinssportstätte des HSV Medizin Magdeburg e.V. befindet sich an der Leipziger Chaussee 57
  • Vereinssportstätte Die Vereinssportstätte des HSV Medizin Magdeburg e.V. befindet sich an der Leipziger Chaussee 57
  • Vereinssportstätte Die Vereinssportstätte des HSV Medizin Magdeburg e.V. befindet sich an der Leipziger Chaussee 57

Neues aus den Abteilungen

Turnierpaare in der Tanzsportabteilung des HSV Medizin Magdeburg e.V.

Übersicht der aktiven Turnierpaare

  • Andreas Pabst und Christine Pabst | SEN II S STD
  • Thomas Reimann und Dr. Simone Reimann | SEN III B STD
  • Thomas Weyland und Ines Weyland | SEN III S STD | SEN III S LAT
  • Frank Scheida und Cordula Gehring | SEN I A STD

    nicht mehr aktive Gründungsmitglieder:
  • Frank Roger Voß und Elke Erdmuthe Voß | SEN III A STD
  • Dr. Lothar Wiltinger und Gabriele Wiltinger | SEN III S STD

Sommerferien

Wir wünschen allen Mitgliedern Eltern Sponsoren und HP Besuchern einen schönen Sommerurlaub und Ferien. Wir sind trotzdem für Euch da???? Montags und Mittwochs jeweils von 18-22 Uhr, Freitag ist frei Es kann möglich sein das die Sporthalle aus kurzfristig für Sanierungsarbeiten gesperrt wird dann erfolgt hier eine INFO. Ansonsten haben wir unsere Vorbereitung mit dem Sommercamp erfragen bei André Futh bzw auch die Vorbereitung der Medizin-Open bei gewisser Anzahl. In den Ferien erarbeitet der Vorstand ein Trainingskonzept zur Neuorientierung für das neue Spieljahr bzw weitere Jahre. Einen schönen Sommer wünscht der Vorstand über Anregungen und Verbesserungen bitte melden an André Nickel Bilder wünsche derzeit ausgeschlossen zwecks Datenschutz

Kristof mit Platz 5 und beendet Saison beim HSV

Zörbig: In Zörbig fand das letzte Turnier dieser Saison 2017/2018 statt. Die Damen und Herren spielten um den Aufstieg zur Landesrangliste im September dieses Jahres. André Bünger (TTC Börde-neu SV Eintracht MD-Diesdorf) konnte das Turnier der Herren gewinnen vor Christian Tschense (SV Zörbig) und Maik Hoffmann (SG Eisdorf). Der Mediziner Kristof Szydlowski bestritt sein letztes Turnier für die Mediziner und belegte Rang 5 und wechselt in seine Heimat nach Hessen. Ole Herbst (SV Eintracht Diesdorf) landete auf dem 8.Platz. Damen aus Magdeburg waren nicht am Start. Für uns war Kristof am Start und überzeugte abermals mit Platz, in der Vorrunde erreichte er Platz 2 und am Ende Rang 5. Wir bedanken uns im Namen des Vereins für seine Leistungen in der 2.Mannschaft, erfolgreiche Spiele in der Oberliga-Zeit und Regionalliga-Spiele und wünschen Ihm für die Neue Spielzeit in seiner Heimat maximale Erfolge. Damen: 1Lisa Göbecke DJK Biederitz 2Luisa Hellwig SV Altenweddingen 3Lena Reckziegel SV Alemania Riestedt 4Pia Gottschalk DJK Biederitz 5Wiebke Berger TSV Tangermünde 6Judith Fritzsche SV Alemania Riestedt 7Helene Flader TSV Tangermünde 8Maike Lolies SV Concordia Rogätz 9Sarah Behrens SV Altenweddingen 10Melanie Wittig SG Traktor Tucheim 11Hanna Hasselberg DJK Biederitz 12Kirsten Kuhne SG Traktor Tucheim Herren 1André Bünger TTC Börde Magdeburg 2Christian Tschense SV Zörbig 3Maik Hoffmann SG Eisdorf 4Paul Günther SG Clara Zetkin Leipzig 5Kristof Szydlowski HSV Medizin Magdeburg 6Martin Wiegner TTC Halle 7Yannick Sprengel TT-Eintracht Halle 8Ole Herbst SV Eintracht Diesdorf 9Thomas Schumann SG Aufbau Schwerz 10Nico Sauer TTC Gröningen 11Christoph Langwagen SV Anhalt Oranienbaum 12Max Höbel DJK Biederitz 13Alexander Bahn TTV Bernburg

Kristof als Bezirksranglistensieger zur Quali LRL

Magdeburg: Nach den Unwetter am Mittwoch in Magdeburg konnte der HSV Medizin das Bezirksranglistenturnier nicht austragen und musste zum TTC Börde ausweichen, danke an die Börderaner die in Kürze der Zeit Ihre Halle zur Verfügung stellten. 7 Damen und 10 Herren spielten im System „Jeder gegen Jeden“ Ihre Ranglistensieger und Aufsteiger zum Landesranglisten-Qualiturnier aus. Bei den Damen setzte sich mit 7:0 Siegen Wiebke Berger vom TSV Tangermünde durch, es folgen auf den Plätzen 2 und 3 Lucy Zieske 5:1 (TTC Wolmirstedt) und Helen Flader 4:2 (TSV Tangermünde). 9 Runden waren bei den Herren zu spielen und hier setzte sich mit 8:1 Siegen Kristof Szydlowski (HSV Medizin) durch. Ole Herbst (SV Eintracht Diesdorf), Nico Sauer (TTC 1990 Gröningen) und Tim Schulte (TTC Börde) landeten mit je 7:2 Siegen auf die Plätze 2-4. Niels Haase (TTC Börde) ist mit 3:6 und Platz 8 in die Stadtrangliste abgestiegen. Die ersten beiden Platzierten steigen auf, die Plätze 3-6 bleiben in dieser Rangliste, ab Platz 7 steigen alle ab. Die Plätze 1-8 haben bereits ein Ticket für die Bezirksmeisterschaften Ende November/Anfang Dezember 2018 sicher. Siegerliste 1 Wiebke Berger TSV Tangermünde 6:0 18:04 2 Lucy Zieske TTC Wolmirstedt 5:1 15:07 3 Helene Flader TSV Tangermünde 4:2 14:08 4 Maike Lolies SV Concordia Rogätz 2:4 11:14 5 Paula Heidenreich SV Schorstedt 2:4 10:14 6 Nelly Sophie Sauer TTC Gröningen 1:5 07:16 7 Angelina Hackert SV Chemie Mieste 1:5 05:17 Herren Einzel 1 Kristof Szydlowski HSV Medizin Magdeburg 8:1 26:05 2 Ole Herbst SV Eintracht Diesdorf 7:2 22:10 3 Nico Sauer TTC Gröningen 7:2 24:12 4 Tim Schulte TTC Börde Magdeburg 7:2 21:11 5 Marcus Wolff TTC Wolmirstedt 5:4 17:16 6 Ulrich Obst TSV Tangermünde 4:5 13:21 7 Felix Rüge TuS s/w Bismark 3:6 16:20 8 Niels Haase TTC Börde Magdeburg 3:6 15:20 9 Stefan Buchheim TuS Haldensleben 1:8 07:24 10 Michael Müller SSV 80 Gardelegen 0:9 05:27

39. Hopfengarten-Pokallauf am 03. Juni 2018

Zum 39. Mal laufen die Vorbereitungen unseres traditionellen Volkslaufes, den wir am 3. Juni 2018 im Wohngebiet „Hopfengarten“ mit vier verschiedenen Laufstrecken für Euch organisieren. Seit 2017 haben wir unser Organisationsteam personell erweitern und die organisatorischen Aufgaben und die Verantwortung auf mehr Schultern verteilen können. Das haben wir im Vorjahr mit Erfolg erprobt. 2018 haben wir den zweiten Test, bevor wir 2019 unser großes 40jähriges Jubiläum feiern können.

Der volkssportliche Höhepunkt des 39. Hopfengarten-Pokallaufes am 03. Juni 2018 sind folgende Hauptwertungsläufe:

Weiterlesen: 39. Hopfengarten-Pokallauf am 03. Juni 2018