• Abteilung Tischtennis
  • DSCF0014
  • DSCF0034
  • Tischtennis
  • DSCF0047

Bisher 1 Remis und 2 Niederlagen, Was macht die 1. am Sonntag in Regenstauf

In dieser Woche fanden bisher 3 Punktspiele unserer Mannschaften statt. Mit einer 6:9 Niederlage startete am Montag die 6.Herren in diese Woche gegen den TTC Handwerk IV und die Lage wird immer bedrohlicher, derzeit Rang 11 in akuter Abstiegsgefahr. Die 5.Herren erreichte trotz 2 Ersatz beim Tabellenzweiten Roter Sten Sudenburg in der Stadtliga ein beachtliches 8:8 obwohl mehr drin wahr. Das Jugendteam unterlag am Mittwoch dem Tabellenführer VfB Ottersleben mit 1:9 HSV VI: Staszat 2,5 Taetzsch 1,5 Feudel 1,5 Zander 0,5 Hellwig (SBE) 0 H.Seemann 0 Schaal 0 HSV V: Otto 2,5 Nickel 2 Wagener 2,5 Dumke 1 Ers. Staszat 0 Ers. Dav. Nguyen 0 HSV Jgd: Page 0 Krogel 0 Samland 1 Krafczyk 0

1.Herren in Regenstauf, Kristof bei den Landesmeisterschaften

Unsere 1.Herren ist am kommenden Sonntag zu Gast beim TB/ASV Regenstauf und möchte gern Revanche nehmen für die Hinrunden-Niederlage. Kristof Szydlowski weilt am Wochenende bei den Landesmeisterschaften der Damen/Herren in Hettstedt. Mo. 16.01.2017 19:00 (1) 1. SK H Medizin Magdeburg VI Handwerk Magdeburg IV Di. 17.01.2017 19:00 (1) SL H Roter Stern Sudenburg Medizin Magdeburg V Mi. 18.01.2017 17:30 (1) SL J Medizin Magdeburg VfB Ottersleben So. 22.01.2017 14:00 v (1) RL H TB/ASV Regenstauf Medizin Magdeburg

2.und 3.Herren weiter erfolgreich, Jugend mit Niederlage

Kurzfassung: Unsere Jugendmannschaft war am Samstag zu Gast beim TTC Börde und verlor mit 2:8. In der Landesliga gewann unsere 2.Mannschaft an eigenen Tischen gegen den Rangelften TTC Wolmirstedt mit 11:4. Auch die 3.Mannschaft war erfolgreich und gewann beim USC OvG deutlich mit 13:2. HSV Jugend: Duy Anh Nguyen 1 Hellwig 0 Page 0 Krogel 1 HSV II: Szydlowski 1,5 Materne 2,5 Bergner 1 Beitz 2 Futh 2 Reif 2 HSV III: Klein 2,5 Fadel 1,5 Gebhardt 2 Köhler 2,5 Rößler 2 Ma.Speetzen 2,5

6.Herren mit Auftaktniederlage, 5.startet siegreich

Am Montag unterlag in der 1.Stadtklasse unsere 6.Herren den Gästen vom Post SV 1926 II knapp mit 6:9 und fiel auf Rang der Tabelle und steht mittendrin im Abstiegskampf. Das Team um Michael Speetzen und Holger Seemann konnte zwar nach den Doppeln mit 2:1 in Führung gehen, konnte diese aber leider nicht halten. Nur 1 Sieg durch Sven Taetzsch in der 1.Runde und 3 durch Kai Staszat, David Nguyen und Manfred Feudel waren zu wenig. HSV Medizin VI: Staszat 1,5 Dav.Nguyen 1,5 Taetzsch 1 Mi.Speetzen 0 Feudel 1,5 Zander 0,5 H.Seemann 0 In der Stadtliga war gestern die 5.Herren bei Post SV 1926 zu Gast und holte einen 10:5 Erfolg und klettert wieder auf Rang 4. Das Team um André Nickel ging durch Jan-Malte Wagener/Paul Mösken sowie Peter Görges/André Nickel mit 2:1 in Front und baute bis Ende der 1.Runde auf 6:3 aus. 4 Siege in der 2.Runde brachten einen deutlichen Erfolg beim Tabellenzehnten. HSV Medizin V: Mösken 1,5 Nickel 1,5 Mittelstädt 1 Wagener 2,5 Görges 2,5 Dumke 1

Stadtmaßstab beginnt auch heute mit Rückrunde, 5 Spiele in dieser Woche

Die ersten Spiele in dieser Woche mit Beginn heute: 6.Herren mit Auftakt gegen Post II. Mo. 09.01.2017 19:00 1. SK H Medizin Magdeburg VI Post Magdeburg II Do. 12.01.2017 19:30 SL H Post Magdeburg Medizin Magdeburg V Sa. 14.01.2017 10:00 SL J TTC Börde Magdeburg Medizin Magdeburg Sa. 14.01.2017 13:00 LL H Medizin Magdeburg II TTC Wolmirstedt Sa. 14.01.2017 14:00 BKL H 6er USC Magdeburg Medizin Magdeburg III